Auto|motive

Nur Autoradio war gestern – Radarsensoren und autonomes Fahren sind heute der Maßstab. Mit immer komplexeren elektronische Baugruppen werden Fahrzeuge zu rollenden Computern. Um das reibungslose Zusammenspiel der vielen verschiedenen Komponenten zu gewährleisten, müssen Herstellernormen und gesetzliche Vorgaben eingehalten werden.

Egal ob internationale Norm oder individuelle Funktionsvorgabe des Herstellers: Sie können sich auf unser Fachwissen und unser technisches Equipment verlassen, damit Sie alle Anforderungen Ihrer Kunden erfüllen.

Anna Staudinger, Abteilung Automotive

Messplätze |für Emissions- und Störfestigkeitsprüfungen

  • Ametek Testsystem (Autowave, PFM, PFS, VDS, CNA, MPG, EFT)
  • 1x Vollabsorberhalle (10 x 10 x 5 m)
  • 1x Schirmkabine (4,6 x 2,8 x 2,6 m)

Leistungsdaten |im Bereich Emission

  • HF-Emissionen auf Versorgungsleitungen mit Netznachbildungen; CISPR 25
  • abgestrahlte HF-Emissionen mit Antennen; CISPR 25
  • transiente Emissionen auf Versorgungsleitungen; ISO 7637-2

Leistungsdaten |im Bereich Störfestigkeit

  • Störfestigkeit gegen transiente Pulse auf Versorgungsleitungen ; ISO 7637-2
  • HF-Störfestigkeit gegen induzierte HF-Ströme in den Leitungssatz (BCI); ISO 11452-4
  • elektrostatische Entladungen (ESD); ISO 10605
  • HF-Störfestigkeit gegen HF-Felder; ISO 11452-2

Prüfbereiche |und Dienstleistungen zur Automotive

  • elektrische und elektronische KFZ-Komponenten
  • Prüfen nach Konzernnormen