Elektromagnetische |Verträglichkeit (EMV)

Jedes elektrische und elektronische Gerät gibt bei seiner ganz normalen Funktion elektromagnetische Wellen ab. Gesetze sowie internationale Normen und länderspezifische Vorgaben schreiben vor, dass ein Gerät andere Geräte durch seine Strahlung nicht beeinflussen darf. Außerdem muss das Gerät unempfindlich gegen ein gewisses Maß an Störstrahlung sein.

Wir kümmern uns schnell, flexibel und individuell um Ihren Prüfauftrag. Unser gemeinsames Ziel ist, Ihr Produkt normkonform auf den Markt zu bringen. Auch kurzfristige Aufträge nehmen wir als sportliche Herausforderung gerne an.

Tobias Zollner, Abteilung EMV

Messplätze |für Funk, Emissions- und Störfestigkeitsprüfungen

  • Schirmkabine
  • 3 Absorberhallen (Traglast max 2 T)
  • Freifeld
  • Großräumige Laborfläche

Leistungsdaten |im Bereich Emission

  • Emissionsmessungen bis 44 GHz nach allen gängigen Standards
    CISPR 32, CISPR 11, CISPR 15, CISPR 16, ANSI C63.4
  • Prüfplätze für 1- und 3-Phasen Systeme bis 32 A Stromaufnahme
  • Netzoberschwingungen und Spannungsflicker
    EN 61000-3-2 / EN 61000-3-3
    maximale Anschlusswerte 3 x 16 A
  • FFT Messempfänger ESR 6 und ESW 40
  • Tilt-Mast gemäß ANSI C63.4

Leistungsdaten |im Bereich Störfestigkeit

  • elektrostatische Entladung (ESD); EN 61000-4-2 32 kV
  • HF Einstrahlung; EN 61000-4-3
    Maximale Feldstärke 30 V/m
  • schnelle Transiente (BURST); EN 61000-4-4
    Spannungsspitze 4400 V
  • Stoßspannungen (SURGE); EN 61000-4-5
    Spannungsspitze 4400 V
  • Induzierte HF Spannungen; EN 61000-4-6
    Maximaler Prüfpegel 30 Veff
  • Magnetfelder mit energietechnischer Frequenzen; EN 61000-4-8
    Maximales Magnetfeld 100 A/m
  • Impulsförmiges Magnetfeld; EN 61000-4-9 Maximales
    Magnetfeld 1000 A/m
  • Spannungsunterbrechungen / -schwankungen (DIPS); EN 61000-4-11
    Maximale Anschlusswerte 3 x 16 A

Prüfbereiche |und Dienstleistungen <br>zur EMV

  • Informationstechnische Einrichtungen: EN 55032 / EN 55024
  • Audio-, Video- und ähnliche Geräte für den professionellen Bereich und Heimanwendungen: EN 55103-2
  • Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte: EN 61326-X
  • Medizingeräte: EN 60601-1-2
  • Haushaltsgeräte: EN 55014-1 / EN 55014-2
  • Beleuchtungseinrichtungen: EN 55015 / EN 62493 / EN 61547
  • Bahnanwendungen: EN 50121-3-2 / EN 50121-4
  • Alarmanlagen: EN 50130-4
  • uvm